Suchen


Gesellschaft

Web of Science

On-line Kontakte

Automatisierung Von Fertigungsprozessen Und Automatisierungssysteme

    Leiterin:

    Boris Fedossenkow

  • Prof. Dr-Ing. habil.
  • raum: 1304
  • tel: +7 (3842) 39-68-35
  • email:asu@kemtipp.ru

Der Lehrstuhl wurde 1980 gegründet. Die Automatisierung gilt mit Recht als Grundlage der modernen Industrie. Ihr Ziel ist es, die Effizienz der Arbeit zu erhöhen und die Qualität der Produktion zu verbessern. Im Labor-Zentrum, das auf SCADA-System basiert, können die Studierenden ihre Berufskenntnisse entwickeln.

Die Studenten nehmen an Forschungsarbeit aktiv teil. Über ein Viertel der Abschlussarbeiten der Absolventen sind die wissenschaftlichen Forschungsergebnisse. Ein Teil davon wird im Auftrag von Unternehmen durchgeführt.

    Forschungsfelder:
  • skalar CAM-System im Zustandsraum;
  • Vektor CAM-System im Zustandsraum;
  • Identifikation des Systemzustandes durch Beobachter;
  • Automatisierung von technischen Systemen mit Hilfe von Wavelet-Transformationen;
  • Koordinaten-Feedback-System (Prozess-Signal) als Zeit-Frequenz-Karten;
  • Entwicklung von Automatisierungssystemen der Mischungseinheiten;
  • Software-Zeit-Frequenz-Verteilungen;
  • Software-Top-Level-Steuerung;
  • Wavelet-Managementsysteme mit Rückkopplung bei einer gegebenen Belastung in Form von skalaren Signale, technologisch fokussierten mehrdimensionalen Variablen, die von Zeit-Frequenz-Verteilung vorgestellt ist;
  • Entwicklung von auf der Wavelet-Transformationenbasis funktionierten SCADA-ähnlichen Strukturen;
  • Entwicklung von Simulationsmodellen von Fertigungsprozessen und andere mehr.